JHV 2017

Am 27.01.2017 fand gegen 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung des TSV im DGH in Waake statt. Über 50 Mitglieder waren anwesend. U.a. wurde eine für das Finanzamt notwendige Satzungsänderung  durchgeführt, bzw. beschlossen. Das Protokoll zur JHV und die (in einem Wort) geänderte  Satzung werden demnächst hier auf der Homepage im Bereich Formulare/Downloads veröffentlicht.

Aus dem Vorstand verabschiedete sich Peter Mandel als Schrift- und Sozialwart nach 40 Jahren Vorstandsarbeit. Hierfür wurde Beatrix Glaser einstimmig in den Vorstand gewählt.

Wie immer wurden auch Ehrungen für lanjährige Mitgliedschaften durchgeführt. Hervorzuheben ist, dass dieses Jahr Frau Bärbel Freitag-Bleyer für 70jährige Mitgliedschaft im TSV geehrt werden konnte.

(v.-l.: Knuth Bertram – 25 Jahre / Hannelore Larisch – 40 Jahre / Karin Maschke, Gisela Schulz – 60 Jahre / Bärbel Freitag-Bleyer – 70 Jahre / Jürgen Brandt – 60 Jahre / Alwin Drechsler – 50 Jahre)

Damen Gymnastik

Seit über 40 Jahren besteht die Abteilung schon.

Übungsleiterin ist Rita Droße – Abteilungsleiterin Gisela Schulz.

Am Anfang der Stunde macht Karin Gürtler mit flotten Aufwärmübungen die Gruppe fit.

Unser Sport ist auch heute noch sehr vielseitig. Viele der Damen sind schon von Anfang an dabei. Trotzdem wäre es schön, wenn die ein oder andere noch Interesse hätte, bei uns mitzumachen. Heute umfasst unsere Gruppe 18 Damen im Alter zwischen 58 und 82 Jahren. Unser Programm beinhaltet: Gymnastik an und mit vielen Geräten. Rhythmische Gymnastik, Intervalltraining, Bodenturnen mit Dehn- Kraft- und Koordinationsübungen und Kinesiologie. Ballspiele machen uns immer noch Spaß. Auch das gesellige Beisammensein und gemeinsame kulturelle Veranstaltungen stehen bei uns hoch im Kurs.

(Gisela Schulz)

Dart-Weihnachtsturnier

 

DartTSV-Logo-2014-pngAm 22.12.2016 fand unser erstes Dart-Weihnachtsturnier im Clubraum des DGH statt. Acht Spieler traten an und warfen den Weihnachtsmeister im „Highscoremodus“ unter sich aus.

Weihnachtsmeister wurde Stefan Glaser mit 401 Punkten. Den zweiten Platz belegte Werner Koslowski mit 388 Punkten. Dritter wurde Christian Robowski mit 368 Punkten.

Alle Spieler hatten viel Spaß und auch der normale Spielbetrieb kam nicht zu kurz.

Dartanlage im DGHDartanlage2Pokale

 

Zumba

Verstärkung gesucht: Zumba und BBP in Waake

Für unsere lustige Zumba-Gruppe werden noch Mittänzer(Innen) gesucht

Wir treffen uns jeden Dienstag ab 20 Uhr im Gemeindesaal n Waake, um unter der Leitung unserer Zumba-Trainerin Aurora 1 Stunde lang abzutanzen, Kalorien zu verbrennen und vor allem eine Menge Spaß zu haben!

Außerdem suchen wir noch Verstärkung für unsere BauchBeinePo -BBP- Gruppe, die sich immer donnerstags um 17.30 Uhr in der Sporthalle in Waake trifft. Dort trainieren wir 1 Stunde die Muskulatur der wichtigsten Körperregionen! 😉

Alle, die sich angesprochen fühlen, etwas für sich und ihren Körper zu tun und dabei auch noch Spaß zu haben, sind herzlich eingeladen, eine Schnupperstunde Zumba oder BBP mitzumachen! Natürlich ganz unverbindlich!

Weitere Informationen zu den Kursen findet ihr auf der Webseite des TSV Waake-Bösinghausen unter : TSV / Zumba oder bei Aurora Kleinert-Jiminez, Telefon 0171 5153211 (Trainerin) und Iris Jankowski, Telefon 0170 7055115 (Spartenleiterin)!
 
Wir freuen uns auf euch!
 
Beatrix Glaser

Neue Dartsparte im TSV

Nach einigen Testterminen mit interessierten Dartern haben wir uns entschlossen, eine Dartabteilung im TSV zu gründen.

Der Spass soll hier im Vordergrund stehen. Der Ablauf der Dartveranstaltungen muss sich noch entwickeln. Aus diesem Grund sind wir natürlich für alle Anregungen offen. Geplant ist zunächst das Darten auf Steel -und E-Dartscheiben. Um die notwendige Ausrüstung wird sich der TSV kümmern.

Ansprechpartner für die neue Dartabteilung sind Werner Koslowski und Christian Robowski.

Die Dartabende finden alle 4 Wochen Donnerstags im DGH-Clubraum statt (Beginn 18:30 Uhr).

Termine:

29.09.2016//27.10.2016//24.11.2016//22.12.2016DartTSV-Logo-2014-png

Brockentour2016

BrockenWir sind angekommen. Fahrzeit 4 Stunden 10 Minuten. Entfernung 70 km. Ca. 890 Höhenmeter überwunden (zum Glück nicht am Stück  –  ca. 1629 m rauf und ca. 739 m runter).

Bauch-Beine-Po

Am 01.09.2016 startet ein neuer Bauch-Beine-Po-Kurs

Laufzeit: 01.09.2016 – 01.12.2016

Uhrzeit/Ort: 17:30 Uhr – 18:30 Uhr in der Sporthalle.

Kosten: Für Vereinsmitglieder kostenlos, Gäste zahlen 10,- Euro.